Erstes Rennwochenende für Michelle und Mike Halder

Der Saisonauftakt hätte unterschiedlicher nicht sein können.

Für Mike Halder kann der Start der neuen ADAC TCR Germany Rennserie ohne Zweifel als gelungen bezeichnet werden. „Ich bin froh, dass mir der Saisonstart so gut gelungen ist.“, so das strahlende Resümee unseres Clubmitglieds nach den hervorragenden Plätzen 7 (Rennen 1) und 5 (Rennen 2).

Zum Bericht >>

Rennen1_Oschersleben_0744447-300x184

 

Ebenfalls in Oschersleben fand der erste Saisonlauf der vielbeachteten Nachwuchsserie ADAC FORMEL 4 powered by Abarth statt. In turbulenten und regnerischen Rennen schaffte es Michelle Halder auf die Plätze 27 (Rennen 1), 25 (Rennen 2) und 26 (Rennen 3). Ihre Zusammenfassung: „Ich hatte mir mehr für das Wochenende vorgenommen. […] Aber in 2 Wochen werde ich am Sachsenring wieder angreifen.“.

Zum Bericht >>

Rennen1_Michelle_Oschersleben2016_M_Perey-300x175

Please follow and like us: